.

Die Wirbelsäulenmassage nach Rudolf Breuß

.

Themenübersicht. (Home)

Rückenverspannungen und Rückenschmerzen
. . .
medizinische Ursachen
. . . unklare Rückenschmerzen  
. . . Übersicht von Therapien
. . . . .- Die Dorn-Methode
. . . . .Breuß-Massage
. . . . .- Cranio-Sacral-Therapie



Wie ist Gott heute noch zu finden?





E-Mail und Anschrift

 

Die Breuß-Massage ist eine spezielle Massage der Wirbelsäulen-Muskulatur und beinhaltet zum Schluß noch einen speziellen energetischen Arbeitsabschnitt.

Anfangs habe ich diese Massage wohl unterschätzt, aber ich konnte feststellen, daß Herr Heilpraktiker Rudolf Breuß hier eine wunderbare sich ergänzende Kombination aus Wirkungen von pflanzlichen Stoffen (im Massageöl enthalten), durchblutungsfördernde und entkrampfende Massagetechnik mit anschließend energetischem Aufbau gefunden hat. Sie ist eine richtige Wohlfühl- Massage für den gestreßten Rücken, die auch einzeln für sich genommen wunderbare Wirkung entfalten kann.

Durch eine kleine Anwendungsserie lassen sich mit dieser Massagetechnik nicht selten deutliche Linderung und Besserung vieler chronischer Wirbelsäulenbeschwerden erreichen, häufig sogar Schmerzlinderung bei leichten bis mittelschweren Bandscheibenvorfällen erzielen. Nicht nur die umgebende Muskulatur profitiert hier von dieser Massage, sondern auch die Bandscheiben können sich hierdurch nicht selten auffallend gut erholen bzw. regenerieren.

Die Kombination der Breuß-Massage mit der Dorntherapie bewirkt eine gegenseitige Förderung und Steigerung ihrer jeweiligen Wirkungen.