In dieser Rubrik sind Sie:

Wie ist Gott heute noch zu finden?

 



Themenübersicht. (Home)

Rückenverspannungen und Rückenschmerzen



Wie ist Gott heute noch zu finden?
. . . Zitat 1
. . .
Zitat 2 .
. . . Zitat 3 .
. . . Zitat 4 .
.

E-Mail und Anschrift

 

Zitat 1

Die Wahrheit ist ohne Ausnahme für alle Menschen; denn diese entstammen ihr ja, weil die Wahrheit in dem Geistig-Wesenhaften, dem Ausgangspunkte des Menschengeistes, lebendig ist. Das läßt folgern, daß die Wahrheit in ihrer natürlichen Schlichtheit auch von allen Menschen verstanden werden kann. Sobald sie aber in der Wiedergabe kompliziert und unverständlich gemacht wird, dann bleibt sie nicht mehr rein und wahr, oder die Schilderungen verlieren sich in Nebensächlichem, das die Bedeutung nicht hat wie der Kern....
Wer in der Folgerichtigkeit noch Lücken läßt und dafür blinden Glauben fordert, der macht den vollkommenen Gott zu einem fehlerhaften Götzen und beweist, daß er den rechten Weg selbst nicht hat, und deshalb auch nicht sicher zu führen vermag. Das sei jedem ernsthaft Suchenden zur Warnung!

(Aus: Im Lichte der Wahrheit, Gralsbotschaft von Abd-Ru.Shin, Band 2, Vortrag: Die Trennung zwischen Menschheit und Wissenschaft)

.

Mehr zum Buch / Autor www.gral.de